Donnerstag, 31. Januar 2008

Die Chillout Zone Neuvorstellungen

Hier die aktuellen Neuvorstellungen des Monats ..., die am ... in der Chillout Zone vorgestellt und in voller Länge gespielt werden.

Wichtiger Hinweis:
Die Chillout Zone Neuvorstellungen werden direkt in der Sendung angekündigt. Bitte den Sendeplan im Auge behalten.




  • Mit freundlicher Unterstützung von MyOwnMusic.de
  • Dienstag, 29. Januar 2008

    Symphonic Shades-Zusatzkonzert

    Aufatmen bei allen Fans von Chris Hülsbeck: Nachdem Karten für "Symphonic Shades - Hülsbeck in Concert" innerhalb nur weniger Tage restlos ausverkauft waren, gibt es ab sofort Tickets für ein Zusatzkonzert am 23. August 2008 (Samstag) um 23 Uhr, die ihr hier bestellen könnt.

    Die offizielle Bestätigung von VGM-Concerts könnt ihr hier nachlesen.

    Falls ihr dennoch eine Karte für die 20Uhr Vorstellung bevorzugt, sei euch unser Gewinnspiel nochmal sehr ans Herz gelegt.

    Neue Spieletests in Planung



    Nachdem unsere letzte Livesendung und besonders die Spieletests auf so großes Echo unserer Zuhörer bzw. Zuschauer stießen, wird diese nun bis auf Weiteres in Abwechslung mit der "Retro-Zone" alle 2 Wochen fest eingeplant. Es erwarten euch nicht nur Spieletests, die live in der Sendung gezockt werden, sondern auch ein paar interessante Hintergrundinformationen, Spieletips sowie ein Rückblick auf Reviews längst verstaubter Presseartikel. Das alles könnt ihr mit Winamp ab Version 5 live und in Farbe miterleben. Weitere Infos bekommt ihr wöchentlich in unseren Forenbeiträgen, wo ihr auch Vorschläge für weitere Spiele abgeben könnt.

    Sonntag, 27. Januar 2008

    RetroVision Reloaded mit DJ PARALAX & Flashback feat. Special Guest

    Hier seht ihr Bilder von der Sendung die am 26.1.08 im Sendestudio Wuppertal stattgefunden hat. Es war dort mal wieder richtig Stimmung gewesen.









    Freitag, 25. Januar 2008

    Chillout Zone Podcast ist verfügbar

    Der erste Podcast für dieses Jahr steht euch ab sofort zum Download zur Verfügung. Ihr findet ihn wie üblich unter "Sendeplan/Podcast".

    Es handelt sich um einen 2Std. Mitschnitt der Chillout-Zone mit DJ Micha und beinhaltet eine ganze Menge Neuvorstellungen und Updates von MyOwnMusic. Dort bieten viele Künstler tausende von GEMA-Freien Songs an, die sich nicht vor kommerzieller Musik zu verstecken brauchen. Viele dieser Titel werdet ihr auch in Kürze in unserer Playlist wieder finden.

    Falls ihr die gestrige Sendung verpasst habt, könnt ihr euch das ganze nochmal in Ruhe anhören und euch selbst davon überzeugen.

    Donnerstag, 24. Januar 2008

    Dany Wild - Rankings

    Das ist das OFFICIAL VIDEO "RANKINGS - DANY WILD - SUGASPIN RECORDS 2007"

    Dieses Video hat Dany Wild zum einzigen veröffentlichten Song "Rankings" produziert.

    RANKINGS - DANY WILD

    Meinem Profil hinzufügen | Mehr Videos

    Ich finde das ist ein Hammermäßiges Video mit passender Musik.

    Mittwoch, 23. Januar 2008

    Musik von Künstlern die im Webradio gespielt werden

    Hier findet ihr eine ausgewählte Liste von Künstlern die im Webradio PARALAX gespielt werden.

  • S.O.N. ist ein Musiker welcher sich dem Musikstil Electro, Chillout / Techno verpflichtet hat. Er schreibt unter anderen in seiner Biographie: "Musik zu hören beginnt für mich mit 10 Jahren, als ich meinen ersten Radio-Kassettenrekorder geschenkt bekomme. Ich nehme damit Musiksendungen aus dem Radio auf und bekomme als erste Kassetten Queen und Abba". Die ausführliche Biographie und weitere Informationen findet ihr auf seine Künstlerseite
    S.O.N. It's time to chill ! Übrigens war S.O.N. auch eine kurze Zeit in Dessau gewesen und wenn man seine Biographie genau durchließt stellt man fest das er schon viel rum gekommen ist. Seine Songs hört man in ausgewählten Sendungen auf Radio PARALAX.




  • cmm - Computer Music Maker - Grey Wolf ...ich mache seit 2001 eigene Musik mit Samples von M.... mit dem MuMa...
    Da ich nach so langer Zeit (kommt es mir jedenfalls vor) durch vorgegebene Samples in der Kreativität eingeschränkt bleibe, obwohl ich es im letzen Jahr bisher geschafft habe die Rohsamples nach meinem gut Denken so zu manipulieren, dass sie kaum noch als diese in ihrem Ursprungssound zu erkennen sind, stösst man dort an gewisse Grenzen... Die ausführliche Biographie und weitere Informationen findet ihr auf seine Künstlerseite cmm Grey Wolf Übrigens kommt Grey Wolf aus Köthen das liegt in Sachsen-Anhalt und wohnt jetzt in Dachau welches ca. 20 km von München entfernt ist.


  • DJ Wegano Angefangen hat damals alles mit einem Amiga500 und dem Mod-Tracker
    wer kennt da nicht noch Bars & Pipes als Midiprogramm
    Später lernte ich Gitarre spielen - naja und Keyboard
    Hab auch mal in einer Band gespielt (E-Gitarre)- da war ich aber jünger
    So hat sich im laufe natürlich nicht nur mein Alter sondern auch mein Equipment verändert ... Die gesamte Biographie findet ihr auf seine Künstlerseite DJ Wegano
    ... heute zählen dazu diverse Soft und Hardwaresynths der alten und neuen Generation


  • Das Projekt Shaped Signs existiert jetzt seit August 2002. Durch das Musikportal MyOwnMusic sind die beiden Musiker Ron "Ody" Grahnert und Volker "Zeroline" Kaufmann aufeinander aufmerksam geworden. Schnell wurde klar, dass sie musikalisch eine Menge gemeinsam haben und beschlossen daraufhin ein gemeinsames Projekt zu starten ... Weitere Informationen findet ihr auf der Künstlerseite Shaped Signs


  • Ab 2001 richtete ich mir ein kleines Studio ein und fing an, Musik live einzuspielen. So spielte ich Songs von PUR, van Helen und Police (um nur einige zu nennen) nach und es entstanden meine ersten eigenen Instrumental-Musikstücke, die ich aus meinen Gefühl heraus, eingespielt habe ... Weitere Informationen findet ihr auf seine Künstlerseite Franklin-B ... So entstand meine erste CD "Impressionen" und in dieser Zeit fing ich an Keyboard zu spielen.


  • e.mood (e.)mood-music ist "elektronische Musik" zum genauen hinhören, die eigentlich in keine "Schublade" passt (für Schubladen-Freaks: Electronic, Chillout, Ambience, Easy Listening - oder "as you like it!"). Schwerpunkt sind Synthisounds und Phatt muss es sein! e.mood ist ein Ein-Mann-Betrieb. Hier stammen die Sounds, die Effects, die Arrangements, das Mastering und auch die CD-Cover aus einer Hand ... Weitere Informationen findet ihr auf der Künstlerseite von e.mood


  • Die Ambienteparty


  • Mertin


  • Image Audio


  • Weena
  • DJ Flashback & Special Guest in Wuppertal

    Eine RetroVision-Sendung der ganz besonderen Art inkl. Videostream erwartet euch am Samstag, den 26.1. ab 20:00 Uhr. Nach langer Zeit begrüssen wir unseren Comeback-Moderator des Jahres live in unserem Studio in Wuppertal: DJ Flashback & Special Guest "Geissbock". Doch es erwarten euch nicht nur Comedy, schwarzer Humor sowie ungewohnte Geräusche aus dem Lautsprecher sondern (man Höre und Staune) auch nochwas Informatives. ;-)

    Auf 3 verschiedenen Systemen (Commodore Plus/4, C64, Amiga) erwarten euch per Emulation ein paar klassische Spieletests der ganz besonderen Art. DJ Flashback & PARALAX zeigen euch die spielenswertesten Klassiker, warnen euch vor den größten Flops und decken für euch geheime Features auf.

    Die geplanten Titel sowie den weiteren Verlauf der Planung entnehmt ihr bitte unserem Radio Forum.

    Hier gibt es die Bilder vom 26.1.08 aus dem Sendestudio Wuppertal

    CZ-Tunes Gold Quest II Remix

    Sonntag, 20. Januar 2008

    Auf Radio PARALAX ist der Bär los

    Letzten Samstag hat unser DJ Flashi eine Hammermäßige Sendung abgeliefert. Hier seht ihr ein paar Schnappschüsse die im Videostream liefen.










    Donnerstag, 17. Januar 2008

    MyOwnMusic die Community

    MyOwnMusic.de ist eine Community wo sich Künstler unterschiedlicher Musikrichtungen treffen und ihre Musik bzw. Song dort anbieten. Vor allem wird dort die Musik kostenlos angeboten und als Gegenleistung kann man dort die Song der Künstler bewerten und dann auch seine Meinung zum Song sagen. Ich finde das eine super Idee solch eine Plattform ins Leben zu rufen und ich finde das so etwas unterstützt werden sollte. Ich hatte mich dort vor ein paar Tagen angemeldet und bin bis jetzt total begeistert von der Community. Man wurde sehr freundlich als sogenannter Neuling begrüßt und die Fragen die man dann noch hat werden und wurden sehr schnell beantwortet. Um alle Möglichkeiten der Community nutzen zu können kann man Clubmitglied werden. Ich finde den Preis von 3 EUR pro Monat wirklich angemessen und fair. Nach einer Schnupperzeit werde ich mich mit Sicherheit auch dort als Clubmitglied anmelden. Mir ist es einfach wichtig solche Projekte mit zu unterstützen. Wer jetzt neugierig geworden ist kann sich ja einmal die Seite genauer unter die Lupe nehmen. Es sind alle Musikrichtungen vertreten wie z.B. Rock, Pop und World Musik um nur mal einige Musikrichtungen zu erwähnen. Das Fazit ist wenn man kostenlose Musik im GEMAfreien Bereich sucht oder die Künstler einmal näher kennen lernen möchte dann sollte man sich dort einmal anmelden. Die normale Mitgliedschaft ist übrigens kostenlos. Diese Plattform ist für Musiker die ihre Songs dort vorstellen möchten und Leute die diese Musik einfach nur hören möchten gedacht. Weitere Informationen findet ihr hier.

    Radio PARALAX jetzt auch über Java Player

    Nachdem es bei einigen Hörern zu Problemen mit dem Media Player kam, insbesondere in Verbindung mit dem Firefox-Browser, wurde dieser nun durch einen Java Player ersetzt, der mit dem Internet Explorer 6 oder 7 dank integrierter Java-Funktion problemlos funktionieren sollte und einen passenden Skin gibt es gleich obendrein. :-)

    Für Alle, die Firefox benutzen, empfehlen wir die Installation eines Java-Plugins bzw. die reguläre Java Software, die ihr durch einen Klick auf das Java-Icon von der offiziellen Webseite herunter laden könnt. Zudem erreicht ihr ab sofort über die Player-Icons die Homepage des jeweiligen Player-Anbieters, um neuen Hörern die Installation des evtl. fehlendem Players zu vereinfachen. Die Streamlinks erreicht ihr natürlich weiterhin über die rechts daneben liegenden Textlinks.

    Solltet ihr trotz installiertem Java immernoch Probleme mit dem Stream haben, zögert nicht und zu schreiben oder in unserem Forum zu posten.

    Radio PARALAX auf Bayern 2

    Das Szenemagazin "Zündfunk" führte mit uns heute für eine anstehende Radiosendung über SID-Tunes (25 Jahre Commdore 64 in Deutschland) ein Interview durch, welches u.A. im WDR-Studio Wuppertal aufgenommen wurde. Das fertig geschnittene Interview wird voraussichtlich eine Länge von 4Min. haben und morgen Abend (Freitag, 18.1. zwischen 19:05 und 20:30) auf Bayern 2 ausgestrahlt. Für dieses Interview wurden "PARALAX" und "CZ-Tunes" befragt. Auch ein paar Titel aus unserem Programm bzw. von CZ-Tunes werden in diesem Special zu hören sein. Die Sendefrequenzen entnehmt ihr bitte der offiziellen Homepage. Dort könnt ihr das ganze auch mit Real Player oder Media Player direkt vom PC aus mit verfolgen. :-)

    Hier einmal ein bissel Werbung zur Sendung

    Memory



    Im Radio Forum gibt es weitere Informationen und da könnt ihr den Song auch bewerten. Dazu müßt ihr aber Forenmitglied sein um Songs bewerten zu können. Hier geht es direkt zur Anmeldung.

    Montag, 14. Januar 2008

    Symphonic Shades restlos ausverkauft !

    Heute wurde auch das 2. und vermutlich letzte Ticket-Kontingent von Koelnticket abverkauft, was wir uns heute nach einer telefonischen Nachfrage bestätigen ließen. Wann und ob überhaupt noch ein paar Resttickets verkauft werden, konnte man uns nicht mitteilen. Wir gehen jedoch davon aus, das es sich nur noch um Privatverkäufe in anderen Foren bzw. bei Ebay handeln wird und empfehlen euch deshalb, bei solchen Verkäufen vorsichtig zu sein bzw. genau zu schauen was einen dort angeboten werden könnte.

    Garantieren können wir jedoch, das wir eine Karte noch für den besten Spielekenner zur Verfügung stellen. Nochmal zur Erinnerung: Das entsprechende Gewinnspiel samt der Spielregeln findet ihr hier.

    Wir wünschen euch viel Erfolg!

    Das Radio PARALAX Team

  • Es gibt ein Zusatzkonzert welches 23 Uhr beginnen wird. Hier gibt es weitere Informationen.
  • Sonntag, 13. Januar 2008

    Der Only Amiga Song

    Fackeln für die Elbe in Dessau-Roßlau

    Heute war um 17 Uhr entlang der Elbe ein großer Fackelumzug bzw. Fackelkette an der Elbe. Von Cuxhaven bis Dresden haben viele Menschen Fackeln entzündet für den Erhalt des natürlichen Flussbettes der Elbe. In Dessau-Roßlau waren am Kornhaus auch viele Menschen gekommen die mit einer Fackel symbolisch gegen den Ausbau der Elbe sind. Sollte die Elbe dennoch ausgebaut werden ist das ganze Weltkulturerbe und das Wörlitzer Gartenreich, der Wörlitzer Park gefährdet. Man soll nicht in die Natur eingreifen, denn was dann passieren kann hat Dessau bei der Jahrhunderflut 2002 mit erleben müssen. Durch das natürliche Flussbett konnte damals das schlimmste verhindert werden. Aber wie wird es sein wenn das Flussbett begradigt und tiefer ist ? Der Mensch darf nicht in die Natur eingreifen, denn diese wird sich dann eines Tages an den Menschen rächen. Man muss immer daran denken die Naturgewalten sind stärker als der Mensch.

    Hier nun ein paar Bilder vom 13.1.2008 von der Fackelkette in Dessau-Roßlau am Kornhaus.








    Das Amiga 500 Promotion Video

    Das Promotion Video aus dem Jahre 1987 vom Amiga 500

    Samstag, 12. Januar 2008

    Symphonic Shades Chris Hülsbeck in Concert

    Wer noch eine Konzertkarte zum Symphonic Shades Konzert haben möchte der sollte sich beeilen, denn die Veranstaltung die am Samstag, dem 23. August 2008 um 20 Uhr im WDR Funkhaus Klaus-von-Bismarck-Saal in Köln stattfindet ist so gut wie ausverkauft. Also schnell noch die letzten Eintrittskarten sichern und bei diesen großen Ereignis mit dabei sein. Hier gibt es die Konzertkarten. Die ersten beiden Kategorien sind schon ausverkauft.
    Hier geht es zum Saalplan

    Symphonic Shades ist restlos ausverkauft

  • Es gibt ein Zusatzkonzert welches 23 Uhr beginnen wird. Hier gibt es weitere Informationen.

  • Freitag, 11. Januar 2008

    Radio PARALAX ist wieder online

    Durch einen schwerwiegenden Systemfehler auf unserem Server sowie Komplikationen mit unserem Webhoster, waren wir in den letzten beiden Tagen weder von unsere Homepage, noch über das Forum erreichbar. Wir bedauern diesen Vorfall sehr, zumal uns auch in diesem Falle keine Schuld traf. Leider ist es aufgrund von Streitigkeiten mit dem Hostingunternehmen auch nicht ausgeschlossen, das sich der Vorfall in nächster Zeit wiederholen könnte. Wir haben bereits die Konsequenz gezogen und sind derzeit auf der Sucher nach einem neuen Service. Dies könnte jedoch noch ein paar Monate in Anspruch nehmen. Sobald es etwas Neues gibt, lassen wir es euch wissen.

    Die bereits angekündigten Sendungen werden aufgrund der Störung um eine Woche verschoben (siehe Sendeplan und Forenthreads)

    Dienstag, 8. Januar 2008

    Live CD von Symphonic Shades - Hülsbeck in Concert ?

    Es könnte möglich sein das es eine Live CD vom Symphonic Shades Konzert geben wird, welches am 23. August 2008 in Köln stattfinden wird. Soundtrack-Klassiker wie R-Type, Apidya, Turrican und Giana Sisters werden vom WDR-Runkfunkorchester und vom WDR Rundfunkchor präsentiert. Hier gibt es die Konzertkarten. Ihr könnt selbst mitbestimmen ob es diese CD geben wird indem ihr auf der Seite kultpower.de eure E-Mail Adresse eintragt und somit Interesse an der CD zeigt.

    Symphonic Shades ist restlos ausverkauft

  • Es gibt ein Zusatzkonzert welches 23 Uhr beginnen wird. Hier gibt es weitere Informationen.
  • 7 Jahre Radio PARALAX / Symphonic Shades Gewinnspiel

    Nun ist es soweit: Am 29.1. feiern wir unser 7jährigen Bestehen (laut Anmeldung bei Live365, inzwischen gekündigt). Aus diesem Anlass verlosen wir eine der begehrten Konzertkarten für das "Symphonic Shades" Konzert im Parkettbereich. Erlebt die Musik von Chris Hülsbeck fast hautnah und ungetrübt oder nehmt einfach Jemanden mit, falls ihr bereits über eine Karte verfügt. :-)

    Zudem könnt ihr die Konzertkarte als Fahrkarte innerhalb des VRS-Gebietes zur An- oder Abreise nutzen.

    Was ihr dafür tun müsst? - Das liegt ganz bei euch, denn gewinnen tut diesmal der beste Spielekenner in unserem Hangman-Bereich. Mitspielen können alle registrierten User mit mindestens einem Beitrag außerhalb des Hangman-Bereiches.

    Weitere Infos dazu bekommt ihr hier.

    Wir wünschen euch viel Spaß und Erfolg. :-)

    Sonntag, 6. Januar 2008

    Das GC-Eröffnungskonzert ist tot - Es lebe Symphonic Shades !

    Wie Gamestar und VGM-Concerts berichten, wird es in diesem Jahr nicht mehr das klassische Eröffnungskonzert zur Games Convention im Leipziger Gewandhaus geben. Der Grund dafür sind vermutlich die geringen Platzkapazitäten des Gewandhauses, das mit seinen 2000 Plätzen nicht der Leipziger Arena gleich zu setzen sei. Auch der Veranstalter ist nicht mehr der gleiche, vermutlich auch nicht die Eintrittspreise. Das neue Eröffnungskonzert wird vom amerikanischen Veranstalter "Video Games Live" produziert, nicht mehr wie zuvor von Thomas Böcker.

    Den gesamten Bericht könnt ihr hier nachlesen.

    Aufatmen heißt es beim Symphonic Shades Konzert in Köln: Erste Karten für die Veranstaltung "Symphonic Shades - Hülsbeck in Concert" waren innerhalb weniger Tage ausverkauft. Doch Fans müssen nicht bangen: ab sofort bietet KoelnTicket die begehrten Tickets wieder an. Die Preise liegen zwischen 7,60€ - 13,10€. Fans sollten sich jedoch beeilen, denn erfahrungsgemäß werden auch diese Tickets schnell vergriffen sein.

    Dienstag, 1. Januar 2008

    Ein glückliches und gesundes neues Jahr 2008

    Das gesamte Radio PARALAX Team wünscht allen Hörern und Lesern dieses Weblogs ein gesundes und glückliches neues Jahr 2008.

    Das könnte euch auch noch interessieren