Montag, 3. März 2014

Bilder und Videobericht von der 40. DoReCo in Dortmund

Vergangenen Samstag fand in Dortmund die 40. DoReCo statt, ein Treffen für Retro Computer- und Konsolen-Fans zwischen 8Bit und 64Bit. Dabei gab es auch eine Menge gemoddete Systeme und Unikate zu sehen. Wir waren erstmals vor Ort und haben uns einige der interessantesten Geräte und Bastelarbeiten angeschaut. Im über 40Min. Bericht gibt es außerdem Interviews mit einem der Veranstalter "HOL2001", "Simon Ferbel", dem Entwickler des 68K Homebrew-Systems "Kiwi", Monty Mole, welcher von vielen C64-Longplays bekannt ist sowie mit Frank Erstling (RETURN-Magazin) zu einem PC-Casemod im C64-Gehäuse. Des Weiteren auch kuriose Dinge wie ein vom C64 gesteuerter Eiermaler. Abschließend gab es wieder unsere berüchtigten Outtakes.

Das könnte euch auch noch interessieren